Mountainbiketour durch den Thüringer Wald

Mountainbiketour durch den Thüringer Wald

Willkommen zu Ihrer Mountainbiketour durch den Thüringer Wald: verschiedene Touren mit einer Streckenlänge von über 150km und über 850 Höhenmeter! Das sind die Eckdaten des Mountainbikewegenetzes im Thüringer Wald. Nur wenige Meter vom Berghotel Oberhof beginnen bereits diverse Einstiegsmöglichkeiten auf Ihren Rundkurs, wobei die Ausgangspunkte individuell gewählt werden können. Bei einigen Touren gibt es zusätzlich sportliche und leichtere Varianten in verschiedenen Schwierigkeitsstufen. Die Touren sind beschildert und erlauben so eine Flexibilität bei der Planung der Mountainbike-Tour.

Mountainbiketour durch den Thüringer Wald

t-wood Trail im Bikepark Oberhof © Oberhof Sportstätten

Durch unberührte Natur hinauf auf die Höhen des Thüringer Waldes zum Schneekopf, dort eine ordentliche und deftige Pause in der Neuen Gehlberger Hütte genießen und dann den Berg wieder hinuter zurück ins Tal! So könnte die Mountainbike Tour durch den Thüringer Wald aussehen. Rund um das Berghotel Oberhof finden Biker zahlreiche Touren jeder Schwierigkeitsstufe. Damit Ihr Mountainbikeausflug zum gelungenen Erlebnis wird, haben wir ein paar Tipps für Ihre Biketour zusammengestellt.

Unsere Tipps für einen schönen Tag mit dem Mountainbike

Von der Vorbereitung bis zur Fahrt: Mit unseren 4 Tipps für eine Mountainbiketour steht Ihrem Mountainbikevergnügen nichts mehr im Weg!

  • Check vor dem Start: Überprüfen Sie vor jeder Fahrt die wichtigsten Bike-Parts: Ist der Reifendruck ok? Sind die Bremsbeläge in Ordnung? Ist die Kette intakt? Das gibt Ihnen Sicherheit und verlängert zudem die Lebensdauer der Radteile.
  • Tour richtig planen: Bevor der innere Startschuss ertönt, ist eine ausgiebige Tourenplanung wichtig. Wie lange soll die Tour dauern? Fahren Sie alleine oder in der Gruppe? Wie anspruchsvoll soll die Strecke sein? Gibt es Einkehrmöglichkeiten für kleine Pausen am Weg? Begutachten Sie die Tour auf einer Karte und checken Sie, ob Sie den Anforderungen der gewählten Tour standhalten können.
  • Das passende Equipment: Haben Sie ausreichend Essen und Trinken eingepackt? Ist wasserfeste Kleidung nötig? Sonnenbrille? Werkzeug für eventuelle Pannen? Überlegen Sie sich vor Start der Mountainbike-Tour in Ruhe, was Sie alles brauchen.
  • Dehnen gegen Muskelkater: Dehnen Sie Ihre Muskulatur vor und nach der Fahrt mit kleinen Übungen. Damit stärken Sie die Beweglichkeit der Gelenke und beugen zudem Muskelkater vor.

Unsere Tipps für Ihre Mountainbiketour durch den Thüringer Wald

Natürlich sollte es bei der Planung nicht bleiben! Denn Oberhof und Umgebung bieten ein traumhaftes Bergpanorama mit vielen Ausflugs- und Tourenmöglichkeiten für ambitionierte Biker. Ein paar besonders Empfehlenswerte Touren haben wir für Sie hier zusammengestellt.

  • Mountaunbiketour Spitzer Berg: Länge 22,3km / Dauer: ca. 2,25h / Tour: mittel. Von der Ortsmitte Oberhof geht es über den Rennsteig Richtung Bärenstein der einen schönen Blick auf den tiefer gelegenen Bahnhof Oberhof und das Lubenbachtal gewährt . Fahren Sie weiter über den geschotterten Flößgraben, der zur Suhler Ausspanne führt. Dort können Sie
    Mountainbiketour durch den Thüringer Wald

    Mountainbiketour durch den Thüringer Wald

    „Ausspannen“, Ruhe genießen und Kraft tanken bevor es weiter geht – genießen Sie das lauschige Plätzchen und gönnen Sie sich eine Einkehr in die Berghütte Schneidersgrund. Von dort geht es zum Teil sehr steil bergan zum Spitzigen Berg. Der Gipfel (882 m) lohnt für einen Abstecher und entschädigt für die Strapazen. Zurück führt die Route noch einmal an den Wills-Gräbern und dem Sommerbacher Pirschhaus vorbei, zurück zur Suhler Ausspanne. Dann weiter auf dem Rennsteig Richtung Oberhof. Ein kleiner Umweg zum Forsthaus Sattelbach bietet die Möglichkeit für eine abschließende Schlemmerpause.

  • Mountainbiketour Hohe Möst: Länge 24,37km / Dauer: ca. 2,5h/ Tour: leicht. Ihre Tour führt Sie durch die Ortsmitte direkt auf den Rennsteig. Diesen fahren Sie in Richtung Oberschönau. Verschiedene Anstiege und Abfahrten verlaufen allmählich. Das Ziel, die Hohe Möst (888 m), ist eine ideale Rastmöglichkeit und bietet einen herrlichen Ausblick. Auf dem weiteren Weg kommt man an einem einstigen „Dreiherrenstein“ vorbei, der jedoch als Grenzstein nicht mehr zu finden ist und auch als Gustav-Freytag-Stein bekannt wurde. Über den Rennsteig führt die Tour bis zum Wachsenrasen, rechts abwärts und in einer Haarnadelkurve rechts auf die Alte Tambacher Straße und zurück nach Oberhof.

Haben Sie schon Ihren Bikeurlaub im Berghotel Oberhof oder der Villa Silva – Oberhof gebucht? Nein? Dann senden Sie Ihre unverbindliche Anfrage oder buchen Ihren Aufenthalt direkt. Gerne helfen Ihnen unserer Mitarbeiter bei der Suche nach der passenden Mountainbiketour durch den Thüringer Wald.

Viel Spaß und Beste Grüße
PS: Nicht verpassen! In einem unserer nächsten Beiträge berichten wir über den Bikepark Oberhof am Fallbachhang.
Bautagebuch Poolhaus Teil 1

Bautagebuch Poolhaus Teil 1

Im Berghotel Oberhof tut sich wieder etwas! Es wird gestemmt, gehämmert, gebohrt und jede Menge Erde bewegt. Denn bereits ab Dezember 2016 soll die Wellnesserweiterung mit Schwimmbad und Gegenstromanlage sowie vielen weiteren zusätzlichen Wellnessangeboten feierlich eröffnet werden.

Wir sind bereits heute schon gespannt auf das Ergebnis und möchten Sie daher an unserem Bautagebuch Poolhaus Teil 1  teilhaben lassen um zu sehen welche Fortschritte die Bauarbeiten machen.

Bautagebuch Poolhaus Teil 1 - Baustelle am Poolhaus im Berghotel Oberhof

Baustelle Poolhaus

Wir bauen im Berghotel Oberhof um für Sie, für uns, für alle die das traditionelle Wellness- und Tagungshotel lieben und neue entdecken möchten! Immer zu Beginn des neuen Jahres steht wieder ein neues Umbau Konzept mit dem wir Sie beim nächsten Aufenthalt überraschenmöchten. So wurden bereits in den letzten Jahren alle 69 Hotelzimmer renoviert, aufgewertet und neu kategorisiert. Dadurch entstanden 6 verschiedene Zimmerkategorien zwischen Standardzimmer bis Hotelsuite. In den weiteren Jahren wurde die Hotellobby neu gestaltet, die Außenfassade des Hotels bekam einen neuen Anstrich, das Restaurant wurde komplett umgebaut und bekam zudem einen hochwertigen Tagungsbereich mit zusätzlichen 4 Tagungs- und Seminarräumen, die Villa Silva – Oberhof entstand und vieles vieles mehr.

Bautagebuch Poolhaus Teil 1 - Baustelle am Poolhaus im Berghotel Oberhof

Blick auf Baustelle am Poolhaus

Auch in diesem Jahr haben wir die Bauarbeiten wieder aufgenommen um unser Haus wieder ein wenig zu verschönern und zu modernisieren. Bereits seit Ende April wird gegraben, gebaut, renoviert, gestrichen und erneuert. So soll auf weiteren 450m² bald ein Poolhaus mit Salzwasser Schmimmbad und Gegenstromanlage entstehen. Natürlich noch viel mehr! Was genau haben wir hier noch einmal zusammengefasst:

  • Salzwasser Schwimmbad mit Gegenstromanlage
  • Römisches Dampfbad (Privat Room)
  • Tecaldarium mit Außenbalkon
  • Soleum
  • Romantik Salzgrotte (Privat Room)
  • Liegewiese im Außenbereich

Ein besonderes Highlight haben wir bei den ersten Erdarbeiten am Haus entdeckt – Schneekopfkugeln. Kaum zu glauben aber wahr! Auch wir waren total begeistert, wussten zwar das diese in der Nähe zu finden sind, hätten aber nicht gedacht das Sie direkt vor Tür liegen.

Bautagebuch Poolhaus Teil 1

Schneekopfkugeln

Schneekopfkugeln sind mineralgefüllte Gesteinshohlräume, welche in Thüringen zu finden sind. Den Namen haben der Steine ihrem Hauptfundort zu verdanken, da sie rund um den Schneekopf bei Gehlberg, inmitten des Thüringer Waldes vorkommen. Meist ist Sie zwar in Form einer Kugel zu finden, kann jedoch auch in aufgesplitteter Form auftreten. Die Schneekopfkugeln sind meist vollständig mit Achat, Chalcedon oder Quarzkristallen gefüllt. Hin und wieder finden sich auch Ansätze von Japsis oder Amethyst. Die zwischen wenige Zentimetern und bis zu zwei Metern messenden Kugeln kommen in vulkanischem Ergussgestein wie Porphyr oder Porphyriten vor. So besteht der Außenmantel der Kugel meist aus Porphyr, welche die Schneekopfkugeln umgibt. Die Porphyrgrundmasse ist wesentlich weicher als das Innere der Kugeln. Hierdurch verwittert diese Außenhülle schneller, sodass der Inhalt freigelegt wird.

Freuen Sie sich bereits heute auf den 2. Teil unseres Bautagebuch vom Poolhaus und entdecken Sie bei einem Ihrer nächsten Aufenthalte das Berghotel Oberhof wieder von neuem.

Liebe Grüße aus Oberhof

Frühjahrszeit ist Spargelzeit

Frühjahrszeit ist Spargelzeit

Köstlich und Gesund – Frühjahrszeit ist Spargelzeit! Freuen Sie sich ab sofort auf das königliche Gemüse aus heimischen Landen und genießen Sie köstliche Gerichte rund um den wunderbaren Spargel. In Kombination mit Schinken, Steak, Schnitzel und vielen weiteren Leckereien runden wir das edle Gemüse ab.

Jedes Frühjahr freuen wir uns auf´s Neue über das leckere und gesunde Gemüse der Saison. Spargel wird auch gerne als „Essbares Elfenbein“ bezeichnet und das zu Recht, denn die feinen Stangen sind nicht nur zart und aromatisch im Geschmack, sondern enthalten auch wertvolle Inhaltsstoffe. Frühjahrszeit ist Spargelzeit!

Besonders im Frühling braucht der Körper eine ordentliche Portion Folsäure, Vitamine und Ballaststoffe, um die bekannte Frühjahrsmüdigkeit zu vermeiden. Aber auch um den Körper die notwendige Energie zu geben, um fit in dern herrlichen Frühling zu starten.

Frühjahrszeit ist Spargelzeit

Spargelzeit im Restaurant Saltus

Mit etwa 100 Gramm Spargel nimmt der Körper lediglich 18 Kalorien zu sich. Dies liegt nicht zuletzt an dem hohen Wassergehalt von 93 Prozent. Auch für viele Gäste, die auf Ihre schlanke Linie achten wollen, eignen sich die zarten Stängel. Der hohe Kalium-Gehalt und die Aparaginsäure haben   zudem einen harntreibende, entwässernde Kraft. Dadurch werden Giftstoffe ausgeschwemmt, die Verdauung angeregt und der Körper entschlackt.

Abwechslungsreiche Zubereitungsmethoden! Es gibt vielfältige Möglichkeiten Spargel zuzubereiten. Ob nun im Topf, im Ofen, in der Pfanne oder auf dem Grill, am besten schmeckt das Stangengemüse wenn es noch schön knackig ist. Eine Möglichkeit Spargel schonend zuzubereiten ist das Garen im Ofen.

Grünen Spargel genießen! Für den extra Vitamin C-Kick greift man am besten zu grünem Spargel. Gedünstet oder angebraten schmecken die grünen Stängel am besten. Noch ein Pluspunkt für den grünen Spargel: kein Schälen!

Der Beginn neuer Lebenslust, die zudem noch wunderbar schmeckt. Spargel hilft dabei mit seinem besonders hohen Vitalstoffen und macht noch dazu schlank. Und nicjt zu vergessen – mit Spargel lassen sich herrliche Gerichte zubereiten – und das schnell und einfach!

Lust und Hunger bekommen?

Dann würden wir uns freuen, wenn wir Sie zu einem unseren sonntäglichen Lunchbuffets oder einfach mal am Mittag- oder Abend im Restaurant Saltus begrüßen dürfen.

Spargelzeit in Oberhof

Spargelzeit im Begrhotel Oberhof

TIPP: Sonntagslunch im Restaurant Saltus: Erfrischendes Vorspeisenbuffet, Leicht gebundene Suppe von frischem Spargel mit Rauchlachsstreifen und frischen Croutons, Salatbuffet Saltus,
Warme Spezialitäten von Lamm, Fisch, Schwein, Kalb oder Geflügel sowie süße Köstlichkeiten runden das köstliche Menü ab. Frühjahrszeit ist Spargelzeit!

Jeden Sonntag von 12:00 Uhr bis 14:30 Uhr

Köstliche Grüße aus dem Berghotel Oberhof

Digitale Schnitzeljagd durch Oberhof

Digitale Schnitzeljagd

Sie möchten aktiv Ihr Team stärken dabei Wissen vermitteln und dies soll jedem Teilnehmer Spaß machen? Dann haben wir genau das richtige für Sie – die Digitale Schnitzeljagd mit dem iPad! Lernen Sie Oberhof und den Thüringer Wald kennen und erfahren bei dieser TABTOUR viel Wissenswertes rund um die Ferienregion Nr. 1!

Aber was genau ist so ein Digitale Schnitzeljagd und wie funktioniert diese? Sicher fragt sich in diesem Moment jeder „Wie soll das gehen“, „Worin liegt der Reiz“ und vorallem „Was soll daran so innovativ und neu ein“. Genau diese Fragen haben wir uns vor einiger Zeit auch gestellt und konnten uns schnell und unkompliziert von diesem einmaligen Erlebnis der Firma Teamgeist aus Berlin überzeugen lassen.

Jeder kennt doch sicher die klassische Schnitzeljagd! Hierbei werden im Gelände diverse Hinweise ausgelegt über diese dann die Teilnehmer das festgelegte Ziel erreichen und finden sollen. Diese klassische Idee wurde von den Entwicklern aufgegriffen und mittels modernster Technologien wie iPad, Smartphone uvm. weiterentwickelt. Kurz und Knapp gesagt, soll dieses Lern-, Spiel- oder Tagungsmodul künftig Bewegung in den Seminaralltag bringen.

Digitale Schnitzeljagd mit einen Tablet durch Oberhof. Spannung und Action garantiert.

© tabtour.de

Und so geht diese Digitale Schnitzeljagd: In Vorbereitung einer TABTOUR werden erst einmal über GPS-Koordinaten Zielpunkte festgelegt, an denen Aufgaben und Rätsel warten. Diese sind jedoch visuell und damit für Außenstehende nicht sichtbar.  Sobald diese Vorbereitungen abgeschlossen sind und die Koordinaten bestimmt sind, kann die TABTOUR starten.

Hierzu müssen alle Tagungs- oder Seminarteilnehmer den Gruppenraum verlassen. Die Teilnehmer loggen sich dann im Freien mit modernen Tablet-Pcs oder Smartphones in das Spiel ein und begeben sich auf die abenteuerliche Suche nach den bereitgestellten Koordinaten. Über eine interaktive Karte kann nun jeder Teilnehmer auf seinen Gerät diese Punkte ansteuern und die festgelegten Rätsel an den Standorten eigenständig lösen. Während des Spielverlaufs greift der Operater (Spielleiter) immer mal wieder aktiv ein und ergänzt das Spiel durch Teamevents und gibt Sonderziele bekannt. Gerade die Teamevents bringen eine Menge Spaß, da meistens die Kreativität, Teamfähigkeit sowie die Koordinationsfähigkeiten  aller Teilnehmer gefragt sind.

TABTOUR Oberhof

© tabtour.de

Wie bereits im ersten Absatz erwähnt, haben wir uns einen Selbsttest unterzogen und dieses Event einmal selbst gebucht. Dabei war für uns nach kurzer Zeit bereits klar, dass wir diese TABTOUR – Digitale Schnitzeljagd mit in die Incentives für Tagungen- und Seminare aufnehmen müssen. Denn die Vorteile liegen ganz klar auf der Hand:

  • Stärkung des Teamgeistes
  • Abwechslung statt Langeweile
  • Spielerisches Lernen
  • Neuland entdecken
  • Großgruppenevent
  • Spaß dank Echtzeitkommunikation
  • genaue Auswertung uvm.

Möchten Sie noch mehr darüber erfahren und dieses einzigartige Event direkt zu Ihrer Veranstaltung buchen? Dann schauen Sie doch einfach mal auf unsere Homepage und lassen sich von vielen Ideen überzeugen. Unser Teamgeist – Krea(k)tivteam entwickelt für Ihre Themen die passende Idee und setzt diese gemeinsam mit Ihnen um.

Herzliche Grüße aus Oberhof

 

Wandern im Frühling

Wandern im Frühling

Auf zum Wandern im Frühling! Natur pur in seiner einzigartigen Form erleben! Hier tanken Sie Kraft und lassen sich verwöhnen in einer der waldreichsten Mittelgebirgslandschaften. Von Frühjahr bis Herbst gibt es zahlreiche Möglichkeiten die Natur zu entdecken!

Sobald die Wintersaison rund um Oberhof beendet wird, gehören die Wälder und die Natur wieder den Wanderern. Nun beginnt die schönste Zeit im Thüringer Wald – die ersten Sonnenstrahlen kitzeln uns bei einer gemütlichen Rast, die Tiere erwachen aus dem Winterschlaf und besonders die Jungtiere sind jetzt in den Wäldern und auf den Wiesen unterwegs. Und auch die Frühlingsblumen sprießen wieder aus dem Boden und eine buntes Blumenmeer begleitet uns auf Schritt und Tritt!

Der Thüringer Wald ist das Wander El Dorado schlechthin: Auf 1000km Wanderwegen erleben Sie Natur, Sonne, Abenteuer und Freiheit in einem. Und zudem bietet der Thüringer Wald zum Wandern im Frühling verschiedene Touren für Anfänger bis zum leidenschaftlichen Profi Wanderer.

Unser Tipp für Sie: Auch wenn die Temperaturen steigen, sollten Sie immer genügend warme Kleidung mitnehmen. Im Schatten kann es noch empfindlich kalt sein. Außerdem sind die Tage im Frühling noch kürzer und in den Nächten sinken die Temperaturen noch teilweise unter den Gefrierpunkt.

Hier haben wir tolle und interessante Wanderungen für Sie vorbereitet, die wirklich ein Erlebnis wert sind und die Sie unbedingt erwandert haben müssen!

Lütschetalsperre

Die Talsperre Lütsche liegt am Nordhang des Thüringer Waldes un wird hauptsächlich zur Erholung und in geringem Maße zur Erzeuung elektrischer Energie genutzt. Der Grundstein für dieses herrliche Naturreservoir wurde zwischen 1935 und 1938 gelegt, welche die Deutsche Reichsbahn für ungefähr 4 Millionen Reichsmark baute. Durch die Erschließung konnten einige Bahnhöfe im Thüringer Wald mit weichem Wasser versorgt werden, sodass die Bildung von Kesselstein in Dampflokomotiven vermieden wurde.

Wandern im Frühling zur Lütschetalsperre

Blick auf die Lütschetalsperre

Heute ist Sie ein beliebtes Ausflugsziel für Urlauber und Einheimische aus der Umgebung, da im Sommer zahlreiche Badestellen mit Liegewiesen und Sportanlagen geöffnet sind. Auch zahlreiche Camper genießen die idyllische Ruhe am Stausee. Insgesamt stehen auf ca. 10ha um die 150 Stellplätze für Wohnwagen, Wohnmobile und Kleinbusse zur Verfügung.

Unser Wandervorschlag: Vom Berghotel Oberhof geht es entlang der Theo-Neubauer-Straße zum Nordknoten von Oberhof. Dort halten Sie sich rechts und biegen unter der Brückenunterführung ab. Durch den Langen Grund gelangen Sie direkt zur Lütschetalsperre.

Zum Schneekopf über den Rennsteig

Der Schneekopf ist mit 978m der zweithöchste Berg im Thüringer Wald und lockt mit einem der schönsten Aussichtspunkte von Thüringen. Seit 2008 wurde in die Infrastruktur des Berges investiert und so entstand ein neure Aussichtsturm nebst Plattform. Auch kulinarisch können sich alle Gäste aus Nah und Fern verwöhnen lassen. Hierzu lockt die Neue Gehlberger Hütte am Berggipfel mit leckeren thüringischen Gerichten und lädt zur gemütlichen Einkehr ein.

 

Wandern im Frühling zum Schneekopf

Neue Gehlberger Hütte am Schneekopf

Unser Wandervorschlag: Vom Berghotel Oberhof zur Oberhof-Tourismus-Info und dann in Richtung Fußgängerzone an der Sparkasse vorbei. Weiter gerade aus bis zur Golfwiese, am AWO SANO Ferienzentrum vorbei, vor der Brückenunterführung links, bis zum Forsthaus Sattelbach, vom Forsthaus weiter durch das Schnabelbachtal bis zur nächsten Wegkreuzung, rechts bergauf durch den Schmücker Graben bis zur Schmücker Straße – diese kreuzen, links an der Gabelung „Adler“ auf dem Rennsteig bis zum Abzweig Schneekopf und bergauf zum Aussichtsturm Schneekopf.

Weitere interessante Touren zum Wandern im Frühling und vieles mehr haben wir auf unsere Website zusammengestellt.

Und nicht vergessen: Im Erlebnisprogramm von Oberhof werden täglich informative Wanderungen rund um Oberhof angeboten. Erfahrene Wander- und Tourenguides zeigen Ihnen die unberührte Natur und sicher auch den ein oder anderen Geheimtipp bei Ihren Wanderungen.

Kommt vorbei und lasst auch zeigen wie Wandern im Frühling in der Ferienregion aussieht!

Herzliche Grüße

Holidaycheck Award Siegel 2016

Holidaycheck Award 2016

Wir freuen uns über den Holidaycheck Award 2016 und bedanken uns für die zahlreichen Bewertungen die uns diesen begehrten Award auch in diesem Jahr wieder beschert haben.

Sie haben das Berghotel Oberhof auch 2015 wieder als eines der beliebtesten Hotels weltweit bewertet! Dafür möchten wir Ihnen, unseren Gästen, ein großes Dankeschön aussprechen! Dank Ihrer Bewertungen auf Holidaycheck dürfen wir uns daher über den Holidaycheck Award 2016 freuen.

Holidaycheckbewertungen sind sehr wertvoll für uns …

„Einfach nur der Wahnsinn“, „Total nett“, „Tolles Wellness-Hotel mit Top Service“, „Wir kommen wieder, liebes Team, weiter so!“, „Super Service und sehr schönes Ambiente“. Auf Holidaycheck haben wir von unseren Gästen zahlreiche positive Bewertungen bekommen. Die gute Küche während der Halbpension, die komfortabel eingerichteten Zimmer, unser zuvorkommendes

Wir sagen Danke für so vielen zahlreiche Bewertungen auf Holidaycheck.de die uns diesen Holidaycheck Award 2016  ermöglicht haben!

Wellness- und Seminarhotel in Oberhof

Personal sowie Ausstattung erhielten dabei viel Lob. Und genau dafür möchten wir uns bei Ihnen bedanken! Denn dank Ihrer Bewertungen, Hinweise und Anregungen können wir unser Haus stets verbessern, um Ihnen einen noch schöneren Aufenthalt bieten zu können.

Wir freuen uns daher auch auf weitere Bewertungen auf Holidaycheck!

Was ist der Holidaycheck Award?

Holidaycheck gilt als das größte unabhängige Bewertungsportal im Bereich Tourismus. Hier bewerten Urlaubsgäste Unterkunft, Service, Austattung und viele andere Bereiche ihres Hotelaufenthaltes. Jährlich wird auf Basis von über 1 Million Bewertungen des Vorjahres der Holidaycheck Award in verschiedenen Kategorien vergeben: Badeurlaub, Städtereisen, Wellness, Poolparadies, Skiurlaub, Familienurlaub und Singlereisen. Dabei müssen die Hotels folgende Mindestkriterien erfüllen: 90% Weiterempfehlung, durchschnittliche Bewertungen von 5.0 Sonnen, mindestens 50 Bewertungen im vergangenen Jahr und kein nachweislicher Verstoß gegen den HolidayCheck Code of Conduct. Die  abgegeben Bewertungen der Gäste entscheiden dann über die Auszeichnung mit dem Holidaycheck Award. Somit ist diese Prämierung ein echter Publikumspreis – und genau das wissen wir sehr zu schätzen!

Nochmals ein dickes Dankeschön und ein großes Lob über die zahlreichen und positiven Bewertungen!

 

Seminarhotel in Thüringen

Seminarhotel in Thüringen

Willkommen im Berghotel Oberhof, dem exklusiven Wellness- und Seminarhotel in Thüringen

Weiterbildung, Incentives & Team Building in Oberhof am Rennsteig

Inspiration für globale Denker, Weitblick für selbstbewusste Entscheider und eine herrliche Naturkulisse für motivierte Teams – das familiär geführte 4-Sterne-Hotel lädt als exklusives Seminarhotel in Thüringen mit wunderschönen Seminarräumen und erstklassiger Technik ein, hier eine neue Ära einzuläuten und Meilensteine in Ihrem Unternehmen zu setzen.

Komfort und Moderne definieren die Zimmer und Suiten, die Ihre Geschäftspartner & Kunden mit Großzügigkeit und Design beeindrucken. Auch kulinarisch hat sich das Berghotel Oberhof als ausgezeichnetes Wellness- und Seminarhotel in Thüringen mit feiner und köstlicher Küche und einem einzigartigen Sortiment an Cocktails- und Spiritopsen etabliert. Die spektkuläre Natur rundum ist dabei die Einladung, nach Wellness & Spa auf 450m² gemeinsam neues zu erleben.

Tagungsraum Wadeberg

  • ca. 9 – 15 Personen
  • Raumgröße: ca. 21m²
  • verschiedene Bestuhlungsmöglichkeiten für Meetings & Workshops
  • Höhe: 2.50m, Breite: 4.35m, Länge: 4.76m
  • Raummiete pro Tag: 120,00 € (ohne Tagungspauschale)
Willkommen im Berghotel Oberhof, dem exklusiven Wellness- und Seminarhotel in Thüringen

Tagungsräume im Semiarhotel

Tagungsraum Grenzadler

  • ca. 26 – 44 Personen
  • Raumgröße: ca. 63m²
  • verschiedene Bestuhlungsmöglichkeiten für Meetings & Workshops
  • Höhe: 2.50m, Breite: 6.70m, Länge: 9.46m
  • Raummiete pro Tag: 350,00 € (ohne Tagungspauschale)

Tagungsraum Koboldmoos

  • ca. 26 – 60 Personen
  • Raumgröße: ca. 70m²
  • verschiedene Bestuhlungsmöglichkeiten für Meetings & Workshops
  • Höhe: 2.60m
  • Raummiete pro Tag: 380,00 € (ohne Tagungspauschale)
Willkommen im Berghotel Oberhof, dem exklusiven Wellness- und Seminarhotel in Thüringen

Raum Koboldmoos uund Kachelofen

Tagungsraum Kachelofen

  • ca. 46 – 140 Personen
  • Raumgröße: ca. 186m²
  • verschiedene Bestuhlungsmöglichkeiten für Meetings & Workshops
  • Höhe: 2.60m
  • Raummiete pro Tag: 750,00 € (ohne Tagungspauschale)

Inklusivleistungen für alle Tagungsteilnehmer:

  • klimatisierte Räume mit Tageslicht und Möglichkeit zur Verdunkelung
  • Raumteilklimatisierung
  • Standardtechnik (Flipchart, Pinnwand, Leinwand, Moderationswand, Beamer, DVD Player)
  • Aufbau der Tagungstechnik und Bestuhlung
  • W-Lan im gesamten Seminarbereich, DSL Netzwerkanschluss
  • Netzwerkkabel je Tagungsteilnehmer
  • portable Musikanlage, Lautsprechersystem, Funkheadset – Kopfbügelmikrofon
  • Schreibblock und Kugelschreiber je Tagungsteilnehmer
  • kostenfreier PKW-Stellplatz
  • Rednerpult

Als Trainer, Dozent, Seminarleiter oder Ansprechpartner stehen Sie unter einer besonderen Belastung. Mit unserem passenden Add on´s  möchten wir Sie von Anfang in Ihrem Seminarhotel in Thüringen gut umsorgen und Ihnen das Heimweh möglichst versüßen.

  • kostenfreie Tageszeitung auf dem Zimmer
  • Ablaufplan der Veranstaltung zur Anreise im Zimmer
  • eine klassische Rückenmassage (20min.) im Spabereich
  • kostenfreie Übernachtung des Ehepartners
  • eine Minibarbestückung während des Aufenthaltes gratis
  • Upgrade auf die nächst hähere Zimmerkategorie
  • Spätabreise bis 14:00 Uhr ohne Aufpreis

Abwechslungsreiche Rahmenprogramme für Ihr Seminar in Thüringen

Was auch immer Sie erreichen wollen, wir im Berghotel Oberhof sorgen dafür, dass es voll Freude gelingt. Als kompetenter Partner für Ihr Seminar im Thüringer Wald arrangieren wir unvergessliche Erlebnisse und schnüren ein perfektes Seminar- oder Incentiv Programm für Sie und Ihre Gäste. Gemeinsames Ice-Rafting, Spannung im Hochseilgarten oder Biathlonschießen am Grenzadler, gemütliche und entspannte Touren entlang der Sportstätten von Oberhof oder ein zünftiger Baudenabend in der Thüringer Hütte sind nur ein Auszug des Möglichen. Oder doch lieber ein paar Enstpannungs- und Bewegungsübungen wie Qi Gong, PMR, Autogenes Training während der Tagungspause: Unsere qualifizierten Mitarbeiter führen Ihre Mitarbeiter mit Entspannung und Bewegung durch den Seminartag und stärken Ihren Körper und helfen Ihnen dabei sich von Alltagsstress lösen zu können. Sprechen Sie mit uns über Ihre Wünsche, wir erfüllen Sie mit Begeisterung bis ins kleine Detail.

Business Wellness in Ihrem Seminarhotel in Thüringen!

Willkommen in Ihren Seminarhotel in Thüringen, Genießen Sie entspannte Momente.

Business Wellness – Entspannungspause

Verleben Sie einen entspannten Tag  mit Ihren Teilnehmern in unserer Sauna- und Wellnesslandschaft zu allen 4 Jahreszeiten. Nutzen Sie den gesamten Saunabereich nur für Ihre Tagung. Gemeinsam mit Ihren Teilnehmern können Sie verschiedene Fruchtstücken auf einem Spieß arrangieren und mit Schokolade aus dem Schokoladenbrunnen überziehen. Wir stellen Ihnen die Ausrüstung für die Schokoladenfrüchte im großen Ruheraum bereit. Weiterhin erwartet Sie frisches Obst und Gemüse sowie eine kleine Auswahl an Weinen, Wasser und Teezubereitungen.

Inhalt:

  • 120 Minuten Nutzung des Sauna- und Spabereiches – exklusiv-
  • Fruchtspieße mit Schokoladenbrunnen
  • kleine Weinauswahl
  • frische Obst- und Gemüsesnacks
  • Wasser aus dem Trinkbrunnen
  • verschiedene Teezubereitungen

Dauer: max 120 Minuten / Teilnehmer: 8 – 30 Personen / Preis pro Person: 15,00 €

Preis pro Person: 15,00 €

Genießen Sie das einzigartige Ambiente im Berghotel Oberhof und lassen Sie sich vom Service überzeugen! Wir freuen uns darauf, Ihr Seminar in unserem 4-Sterne-Hotel rundum gelungen zu gestalten.

Schöne Grüße aus Ihrem Seminarhotel in Thüringen

Winterspaß im Kurpark Oberhof, Eislaufen und Eisstockschießen

Valentinstag

Der 14. Februar , Nein nicht irgendein Datum sondern – Valentinstag! Das Fest der Liebe!

Egal ob du frisch verliebt bist oder dein Herz schon länger für dein Schatz schlägt, am Valentinstag tanzen die Schmetterlinge Samba im Bauch. Klar, Blumen sind nie falsch, wenn es darum geht der/m Liebsten zu sagen, wie lieb man sie/ihn hat, aber manchmal darf es statt der Blumen doch auch ruhig auch einmal etwas anderes sein, oder?

Zum Fest der Liebe haben wir einige Vorschläge, über die sich die Liebsten besonders freuen werden.  Gibt es ein schöneres Geschenk  als gemeinsame Zeit zu Zweit zu schenken? Ganz gleich ob ein romantisches Wochenende oder ein gemeinsames Dinner bei Kerzenschein. Bei uns findet ihr sicher die passende Geschenkidee zum Valentinstag!

Wie wäre es mit einem romantischen Aufenthalt mit der/m Liebsten im Berghotel Oberhof! Hier bei uns finden Sie garantiert das passende Angebot für einen entspannten Wellnessaufenthalt im Thüringer Wald. Tanken Sie neue Kraft bei unseren Wellnesswochenenden.

Arrangement „Zeit zu Zweit“

Egal wie alt Sie sind und wie lange Sie beide sich schon kennen.Lassen Sie sich darauf ein, zwei Stunden Gemeinsamkeit mit allen Sinnen zu genießen.

©MyFocusFotografie

©MyFocusFotografie

Zur Verfügung steht Ihnen unser Wellnessbereich auf 450qm mit Bio Sauna, Finnische Sauna, Infrarotwärmekabine, Erlebnisduschen, ,Dampfbad, Romantik-SPA-Suite, Wärmebank mit Fußbeckenbereich uvm. ein romantisches Dinner bei Kerzenschein für Zwei als 4 Gang-Menü, ein gemeinsames Bad in der Romantik-SPA-Suite (20min.) mit einem Gläschen Sekt, feine Pralinen, frische Äpfel und eine Flasche Mineralwasser zur Anreise auf dem Zimmer sowie die Nutzung des Fitnessbereiches.

Preis pro Person: ab 114,00 €

Arrangement „Lazy Sunday“

Ein Kurztrip für Schnellentschlossene, die Erholung pur zum Valentinstag am 14. Februar 2016 verspricht. Genießen Sie die wohltuende Ruhe im Wellnessbereich, entspannen Sie bei einer 20min. Massage und schlemmen Sie am Abend im Rahmen der Halbpension im Restaurant Saltus. Schalten Sie ab und genießen Sie die freie Zeit!

Preis pro Person: ab 129,00 €

Sonntagslunch zum Valentinstag

Wie wäre es mit einer kulinarischen Überraschung zum Valentinstag? Genießen Sie die Atmosphäre des Restaurant Saltus und lassen Sie sich mit raffinierten Vorspeisen, verschiedenen Hauptgängen, großer Salatauswahl und feinen Dessertspezialitäten verwöhnen.

Jeden Sonntag von 12:00 Uhr bis 14:30 Uhr zu 19,90 € pro Person

Candlelight Dinner 

Mit einer ausgewogenen Vielfalt von regionalen, internationalen, modernen und gewagten Speisen können Sie Ihre Gaumen verwöhnen. Genießen Sie ein exklusives 4-Gänge-Menü am romantisch gedeckten Tisch.

Preis pro Person: 29,00 €

Wohlfühl- und Verwöhnmassagen

Erleben Sie Entspannung und Sinnlichkeit und genießen Sie die Verbundenheit von Körper, Geist und Emotionen mit unseren Wohlfühl- und Verwöhnmassagen. Überraschen Sie der/m Liebsten mit einer wohltuenden Massage oder einer entspannten Gesichtskosmetik.Wohlfühl- und Verwöhnmassagen

Eine Auswahl unser zahlreichen Behandlungen finden Sie Hier!

Wir wünschen allen Verliebten schon heute einen wundervollen 14.Februar 2016 und freuen uns darauf Sie bald im Berghotel Oberhof begrüßen und verwöhnen zu dürfen!

 

©oberhof.de

Winterspaß im Kurpark Oberhof

Eislaufen- und stockschießen ab heute im Oberhofer Kurpark!

Das Wintervergnügen schlechthin kommt nach Oberhof! Du suchst eine spaßige Alternative zum Skifahren oder Langlaufen? Du willst nicht jeden Tag die Pisten unsicher machen und dich trotzdem sportlich betätigen? Du willst am Abend mit deinen Freunden noch etwas Lustiges erleben? Du suchst einen ästhetischen Sport? Dann ab zum Eislaufen in den Oberhofer Kurpark – Thüringer Wald. Genieß den einzigartigen Winterspaß im Kurpark!

Der Eislaufsport hat eine lange Geschichte. Bereits vor 800 Jahren nutzen Boten in den Niederlanden, im Winter, diese Fortbewegung um schneller voranzukommen. Während sich in den nordischen Ländern der Sport relativ schnell etablierte und immer mehr an Beliebtheit gewann, dauerte es einige Zeit bis das Eislaufen auch nach Mitteleuropa kam.

Heute zählen Sportarten auf dem Eis zu den beliebtesten Wintersportarten. Und auch Oberhof kann ab heute mit einer solchen Eisfläche punkten.

Der Veranstalter Axel Müller, Geschäftsführer der outdoor inn GmbH & Co. KG, zu seinen Eislaufbahn-OberhofBeweggründen: “ Da der Winters sich in diesem Jahr von seiner „besten“ Seite zeigt, habe ich mir Anfang Januar überlegt eine Wetterunabhängige Eislauffläche im Oberhofer Kurpark zu installieren. Auch Bürgermeister Thomas Schulz ist von der Idee begeistert und unterstützt unser neues touristisches Angebot.“

Offizieller Start des Eislaufbetriebes ist um 10:00 Uhr am Donnerstag, den 4. Februar 2016. Neben der reinen Eislauffläche gibt es weiterhin eine 80 Meter lange Eisbahn rund um die Wasserflächen des Kurparks in Oberhof. Schlittschuhe (3,- € pro Paar) und Eislaufhilfen sind vor Ort ausleihbar.

Der Winterspaß im Kurpark wird in der Ferienzeit durch ein weiteres Angebot abgerundet: Eisstockschießen! Zwei 10 Meter Bahnen können von Familien und kleinen Gruppen für 25,- € pro Bahn und Stunde angemietet werden. Im Preis enthalten sind ein Spielbrett und 6 Eisstöcke.

Aufwärmen können sich die Besucher im 50m² großen Iglu-Zelt, welches als Loungebereich dient und auch Verpflegung vor Ort bietet.

Öffnungszeiten: täglich ab 10:00 Uhr geöffnet vom 04. Februar 2016 bis 31. März 2016

Eintrittspreise: Erwachsene: 4,- €  | Kinder: 3,- € | Familienticket (2 Erwachsene, 2 Kinder): 12,-

Runter von der Couch. Raus aus dem warmen Zimmer. Rein in´s (Eislauf) Vergnügen!