Wandern im Frühling

Wandern im Frühling

Auf zum Wandern im Frühling! Natur pur in seiner einzigartigen Form erleben! Hier tanken Sie Kraft und lassen sich verwöhnen in einer der waldreichsten Mittelgebirgslandschaften. Von Frühjahr bis Herbst gibt es zahlreiche Möglichkeiten die Natur zu entdecken!

Sobald die Wintersaison rund um Oberhof beendet wird, gehören die Wälder und die Natur wieder den Wanderern. Nun beginnt die schönste Zeit im Thüringer Wald – die ersten Sonnenstrahlen kitzeln uns bei einer gemütlichen Rast, die Tiere erwachen aus dem Winterschlaf und besonders die Jungtiere sind jetzt in den Wäldern und auf den Wiesen unterwegs. Und auch die Frühlingsblumen sprießen wieder aus dem Boden und eine buntes Blumenmeer begleitet uns auf Schritt und Tritt!

Der Thüringer Wald ist das Wander El Dorado schlechthin: Auf 1000km Wanderwegen erleben Sie Natur, Sonne, Abenteuer und Freiheit in einem. Und zudem bietet der Thüringer Wald zum Wandern im Frühling verschiedene Touren für Anfänger bis zum leidenschaftlichen Profi Wanderer.

Unser Tipp für Sie: Auch wenn die Temperaturen steigen, sollten Sie immer genügend warme Kleidung mitnehmen. Im Schatten kann es noch empfindlich kalt sein. Außerdem sind die Tage im Frühling noch kürzer und in den Nächten sinken die Temperaturen noch teilweise unter den Gefrierpunkt.

Hier haben wir tolle und interessante Wanderungen für Sie vorbereitet, die wirklich ein Erlebnis wert sind und die Sie unbedingt erwandert haben müssen!

Lütschetalsperre

Die Talsperre Lütsche liegt am Nordhang des Thüringer Waldes un wird hauptsächlich zur Erholung und in geringem Maße zur Erzeuung elektrischer Energie genutzt. Der Grundstein für dieses herrliche Naturreservoir wurde zwischen 1935 und 1938 gelegt, welche die Deutsche Reichsbahn für ungefähr 4 Millionen Reichsmark baute. Durch die Erschließung konnten einige Bahnhöfe im Thüringer Wald mit weichem Wasser versorgt werden, sodass die Bildung von Kesselstein in Dampflokomotiven vermieden wurde.

Wandern im Frühling zur Lütschetalsperre

Blick auf die Lütschetalsperre

Heute ist Sie ein beliebtes Ausflugsziel für Urlauber und Einheimische aus der Umgebung, da im Sommer zahlreiche Badestellen mit Liegewiesen und Sportanlagen geöffnet sind. Auch zahlreiche Camper genießen die idyllische Ruhe am Stausee. Insgesamt stehen auf ca. 10ha um die 150 Stellplätze für Wohnwagen, Wohnmobile und Kleinbusse zur Verfügung.

Unser Wandervorschlag: Vom Berghotel Oberhof geht es entlang der Theo-Neubauer-Straße zum Nordknoten von Oberhof. Dort halten Sie sich rechts und biegen unter der Brückenunterführung ab. Durch den Langen Grund gelangen Sie direkt zur Lütschetalsperre.

Zum Schneekopf über den Rennsteig

Der Schneekopf ist mit 978m der zweithöchste Berg im Thüringer Wald und lockt mit einem der schönsten Aussichtspunkte von Thüringen. Seit 2008 wurde in die Infrastruktur des Berges investiert und so entstand ein neure Aussichtsturm nebst Plattform. Auch kulinarisch können sich alle Gäste aus Nah und Fern verwöhnen lassen. Hierzu lockt die Neue Gehlberger Hütte am Berggipfel mit leckeren thüringischen Gerichten und lädt zur gemütlichen Einkehr ein.

 

Wandern im Frühling zum Schneekopf

Neue Gehlberger Hütte am Schneekopf

Unser Wandervorschlag: Vom Berghotel Oberhof zur Oberhof-Tourismus-Info und dann in Richtung Fußgängerzone an der Sparkasse vorbei. Weiter gerade aus bis zur Golfwiese, am AWO SANO Ferienzentrum vorbei, vor der Brückenunterführung links, bis zum Forsthaus Sattelbach, vom Forsthaus weiter durch das Schnabelbachtal bis zur nächsten Wegkreuzung, rechts bergauf durch den Schmücker Graben bis zur Schmücker Straße – diese kreuzen, links an der Gabelung „Adler“ auf dem Rennsteig bis zum Abzweig Schneekopf und bergauf zum Aussichtsturm Schneekopf.

Weitere interessante Touren zum Wandern im Frühling und vieles mehr haben wir auf unsere Website zusammengestellt.

Und nicht vergessen: Im Erlebnisprogramm von Oberhof werden täglich informative Wanderungen rund um Oberhof angeboten. Erfahrene Wander- und Tourenguides zeigen Ihnen die unberührte Natur und sicher auch den ein oder anderen Geheimtipp bei Ihren Wanderungen.

Kommt vorbei und lasst auch zeigen wie Wandern im Frühling in der Ferienregion aussieht!

Herzliche Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menschlich? Dann bitte ausrechnen. ;) * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.