Domstufenfestspiele Erfurt 2014

Vom 10. Juli bis 27. Juli 2014 verwandeln sich die Domstufen in Erfurt wieder zu einer einzigartigen Open-Air-Kulisse.

Dieses Jahr wird vom Theater Erfurt unterhalb des Mariendom und St. Severi Kirche „Jedermann – Die Rockoper“ neuinterpretiert.

Auf der Basis des durch die Aufführungen vor dem Salzburger Dom und nicht zuletzt durch die Inszenierung auf den Erfurter Domstufen im Jahr 2000 bekannten Textes von Hugo von Hofmannsthal entstand im Auftrag des Theaters Erfurt eine neue Lesart der Geschichte. Der Text dieser Rockoper stammt von dem renommierten Berliner Theaterautor und Regisseur Peter Lund. In der Verbindung von sinfonischem Orchesterklang und dem Sound einer Rockband schuf Wolfgang Böhmer eine Musik, die die Grenzen zwischen Oper und Musical vergessen macht.

Info: http://www.thueringen-tourismus.de/urlaub-hotel-reisen/DomStufen-Festspiele-132089.html

Quelle: thueringen-tourismus.de & theater-erfurt.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menschlich? Dann bitte ausrechnen. ;) * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.