Bautagebuch Poolhaus Teil 1

Bautagebuch Poolhaus Teil 1

Im Berghotel Oberhof tut sich wieder etwas! Es wird gestemmt, gehämmert, gebohrt und jede Menge Erde bewegt. Denn bereits ab Dezember 2016 soll die Wellnesserweiterung mit Schwimmbad und Gegenstromanlage sowie vielen weiteren zusätzlichen Wellnessangeboten feierlich eröffnet werden.

Wir sind bereits heute schon gespannt auf das Ergebnis und möchten Sie daher an unserem Bautagebuch Poolhaus Teil 1  teilhaben lassen um zu sehen welche Fortschritte die Bauarbeiten machen.

Bautagebuch Poolhaus Teil 1 - Baustelle am Poolhaus im Berghotel Oberhof

Baustelle Poolhaus

Wir bauen im Berghotel Oberhof um für Sie, für uns, für alle die das traditionelle Wellness- und Tagungshotel lieben und neue entdecken möchten! Immer zu Beginn des neuen Jahres steht wieder ein neues Umbau Konzept mit dem wir Sie beim nächsten Aufenthalt überraschenmöchten. So wurden bereits in den letzten Jahren alle 69 Hotelzimmer renoviert, aufgewertet und neu kategorisiert. Dadurch entstanden 6 verschiedene Zimmerkategorien zwischen Standardzimmer bis Hotelsuite. In den weiteren Jahren wurde die Hotellobby neu gestaltet, die Außenfassade des Hotels bekam einen neuen Anstrich, das Restaurant wurde komplett umgebaut und bekam zudem einen hochwertigen Tagungsbereich mit zusätzlichen 4 Tagungs- und Seminarräumen, die Villa Silva – Oberhof entstand und vieles vieles mehr.

Bautagebuch Poolhaus Teil 1 - Baustelle am Poolhaus im Berghotel Oberhof

Blick auf Baustelle am Poolhaus

Auch in diesem Jahr haben wir die Bauarbeiten wieder aufgenommen um unser Haus wieder ein wenig zu verschönern und zu modernisieren. Bereits seit Ende April wird gegraben, gebaut, renoviert, gestrichen und erneuert. So soll auf weiteren 450m² bald ein Poolhaus mit Salzwasser Schmimmbad und Gegenstromanlage entstehen. Natürlich noch viel mehr! Was genau haben wir hier noch einmal zusammengefasst:

  • Salzwasser Schwimmbad mit Gegenstromanlage
  • Römisches Dampfbad (Privat Room)
  • Tecaldarium mit Außenbalkon
  • Soleum
  • Romantik Salzgrotte (Privat Room)
  • Liegewiese im Außenbereich

Ein besonderes Highlight haben wir bei den ersten Erdarbeiten am Haus entdeckt – Schneekopfkugeln. Kaum zu glauben aber wahr! Auch wir waren total begeistert, wussten zwar das diese in der Nähe zu finden sind, hätten aber nicht gedacht das Sie direkt vor Tür liegen.

Bautagebuch Poolhaus Teil 1

Schneekopfkugeln

Schneekopfkugeln sind mineralgefüllte Gesteinshohlräume, welche in Thüringen zu finden sind. Den Namen haben der Steine ihrem Hauptfundort zu verdanken, da sie rund um den Schneekopf bei Gehlberg, inmitten des Thüringer Waldes vorkommen. Meist ist Sie zwar in Form einer Kugel zu finden, kann jedoch auch in aufgesplitteter Form auftreten. Die Schneekopfkugeln sind meist vollständig mit Achat, Chalcedon oder Quarzkristallen gefüllt. Hin und wieder finden sich auch Ansätze von Japsis oder Amethyst. Die zwischen wenige Zentimetern und bis zu zwei Metern messenden Kugeln kommen in vulkanischem Ergussgestein wie Porphyr oder Porphyriten vor. So besteht der Außenmantel der Kugel meist aus Porphyr, welche die Schneekopfkugeln umgibt. Die Porphyrgrundmasse ist wesentlich weicher als das Innere der Kugeln. Hierdurch verwittert diese Außenhülle schneller, sodass der Inhalt freigelegt wird.

Freuen Sie sich bereits heute auf den 2. Teil unseres Bautagebuch vom Poolhaus und entdecken Sie bei einem Ihrer nächsten Aufenthalte das Berghotel Oberhof wieder von neuem.

Liebe Grüße aus Oberhof

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menschlich? Dann bitte ausrechnen. ;) * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.