Menü anzeigen / ausblenden

A: Waldschwimmbad Oberschönau in der Nähe von Oberhof im Thüringer Wald

Gepflegte Schwimmanlage mit drei Becken. Folgende Freizeitaktivitäten stehenzur Verfügung: Beachvolleyballplatz, Großfeldschach und Tischtennisplatte

Ausleih von Schwimmartikeln, Imbiss mit Terrasse. Idyllische Umgebung mit Blick auf die Felsengruppe der "12 Apostel".

Quelle: (https://www.thueringen-entdecken.de)

Hier gelangen Sie zu weiteren Informationen.

   






B: Freibad Geraberg in der Nähe von Oberhof im Thüringer Wald

Unser modernes Freibad wurde am 1. Mai 2002 eröffnet und erfreut sich seit dem bei Besuchern aus Nah und Fern großer Beliebtheit. Es verfügt über ein Schwimmerbecken mit 1- und 3-Meter Sprungturm, ein Nichtschwimmerbecken mit Whirlanlage und Wasserpilz, ein Planschbecken sowie eine große Rutsche.

Auf dem Gelände befinden sich eine Liegewiese, ein Beachvolleyballplatz, der Badimbiss sowie angrenzend der neue Generationentreff, in dem sich auch die Besuchertoiletten und weitere Serviceeinrichtungen befinden.

Den Besuchern steht ein öffentliches WLAN (HotSpot) auf dem Gelände des Freibades zur Verfügung. Für Ilm-Provider-Kunden nach Anmeldung mit erhöhter Geschwindigkeit.

Quelle: (http://freibad.geraberg.com/)

Hier gelangen Sie zu weiteren Informationen.






C: Erlebnisfreibad Einsiedel Zella Mehlis in der Nähe von Oberhof im Thüringer Wald

Das Erlebnisfreibad Einsiedel in Zella-Mehlis liegt umgeben von idyllischer Landschaft mit Wald und Hügeln. Es bietet ein Schwimmerbecken und zwei Spassbecken- dazu eine Freiluftrutsche. Die Liegewiese ist sehr gepflegt- hier findet jeder ein sonniges oder schattiges Plätzchen!

Folgende Freizeitaktivitäten sind verfügbar: Beachvolleyball, Kinderspielplatz, Kiosk, Massagedüsen, Nichtschwimmerbecken, Strömungskanal, beheizte Becken, Liegewiese

Quelle: (http://www.ab-ins-schwimmbad.de)

Hier gelangen Sie zu weiteren Informationen.






D: Waldbad Goldlauter-Heidersbach in der Nähe von Oberhof im Thüringer Wald

Das Waldbad in einem Ortsteil von Suhl, Goldlauter - Heidersbach, hat seinen Namen zu recht. Es liegt etwas hanglagig auf ca 630m NN am Ortsrand von Heidersbach und doch mitten in der Natur. Durch seine südwestliche Hanglage hat das Bad fast ganztägig Sonnenschein, aber durch seinen alten Baumbestand auch schattige Plätzchen.

Durch das etwas abfällige Gelände kann man weit über die Hügel und Wälder von Suhl, mit seinem markanten Ringberghotel schauen. Gespeist wird das Bad durch eine Quelle, das Wasser ist glasklar. Regeneration gibt es auf genügend Wiesenfläche und aufgestellten Bänken.

Wer sich sportlich betätigen möchte kann Volleyball oder Badmington spielen. Ein Kiosk versorgt mit vielen Kleinigkeiten. Auch die kleinsten können auf der Wiese rutschen, wippen oder klettern.

Das Besondere: glasklares Wasser, 50m Schwimmbahnen mit 6 Startblöcken, 50m Nichtschwimmerbereich mit unterschiedlichen Wassertiefen, Kioskversorgung, Volleyball und Badmintonspielplatz, Klettergerüst, Wippe und Sandkasten, Tischtennisplatte

Quelle: (http://www.waldbad-goldlauter-heidersbach.de/)

Hier gelangen Sie zu weiteren Informationen.






E: Freibad Wölfis in der Nähe von Oberhof im Thüringer Wald

Das Freibad in Wölfis verfügt über eine Wasserfläche von 1250 m² im kombinierte Schwimmer- und Nichtschwimmerbereich und eine zusätzliche Wasserfläche von 140 m² im Planschbecken.

Neben den 3000 qm Liegefläche kommen auch FKK Freunde bei über 400 qm Liegefläche nicht zu kurz. Drei Meter Sprungturm sowie drei Wasserrutschen sind im Freibad Wölfis vorhanden.

Quelle: (http://www.schwimmbad-woelfis.de)

Hier gelangen Sie zu weiteren Informationen.






F: Freibad Steinbach-Hallenberg in der Nähe von Oberhof im Thüringer Wald

Am Ortsrand der Stadt befindet sich die Freibadanlage. Eine herrlich angelegte Liegewiese sowie Terassenanlage umschließen die Beckenanlage. Im Freibadkomplex ist für eine gute gastronomische Bewirtung der Badegäste gesorgt.

Quelle: (http://www.thueringer-wald.com)

Hier gelangen Sie zu weiteren Informationen.






G: Schwimmbad Benshausen in der Nähe von Oberhof im Thüringer Wald

Das Bad verfügt über eine eigene Wasserversorgung mittels Tiefbrunnen, ein Edelstahlbecken mit 4 x 50 m Wettkampfbahnen, Sprungturm, Breitrutsche, Planschbecken und eine leistungsfähige Filteranlage. Der ursprüngliche Name "Friedrich-Ludwig-Jahn-Bad" ist beibehalten worden.

Das Wasser wird durch eine Solarabsorberanlage erhitzt und hat eine Temperatur von 22 bis 24 Grad.

Spiel und Spaß bietet auch der Volleyballplatz, der besonders bei jungen Gästen beliebt ist.

Durch die herrliche Lage in der Natur und im Grünen ist das Schwimmbad in Benshausen ein idealer Ort für ein paar Stunden Entspannung.

Quelle: (http://www.thueringen.info)

Hier gelangen Sie zu weiteren Informationen.






Slice